Shiatsu Erwachsene / Kinder

Wirkung von Shiatsu

  • stärkt die Abwehrkraft
  • aktiviert die Selbstheilungskräfte
  • steigert das Wohlbefinden
  • harmonisiert den Organismus durch eine tiefe Entspannung oder eine Aktivierung
  • unterstützt den Menschen bei Veränderungen auf allen Ebenen

In welchen Situationen hilft Shiatsu?

 

  • Kopfschmerzen, Migräne, Müdigkeit, Nervosität, Schlafprobleme
  • Depressive Verstimmunge, Burnout und Burnoutprävention
  • Rückenschmerzen und Beschwerden in den Organen
  • Schwangerschaft und Stillzeit
  • Zyklusprobleme
  • Menopause und Unterstützung im Alter
  • Unterstützung der Heilung nach Unfällen und Operationen
  • Kopf- oder Bauchschmerzen bei Kindern

 

Eine groß angelegte Dreiländer-Studie (Österreich, Spanien, Großbritannien) der "European Shiatsu Federation" ergab, dass Shiatsu von den Klienten als energetisierend, ausgleichend und lösend empfunden wurde.

 

Langfristig zeigte sich, dass Shiatsu Stress, Verspannungen, Haltungsbeschwerden und Rückenprobleme deutlich lindert. Es hilft, Vertrauen in den eigenen Körper und ein besseres Gespür für die eigenen Bedürfnisse zu entwickeln.

 

Daraus erwächst vermehrtes Körperbewusstsein und die Bereitschaft, eigenverantwortlich mit sich und seiner Gesundheit umzugehen. (Shiatsufolder des Österreichischen Dachverbands für Shiatsu)

Shiatsu und feine craniosacrale Techniken sorgen für Ausgleich und Wohlbefinden!

 

 

 

 

 

 

Ablauf einer Shiatsubehandlung bei Kindern

 

  • Rotation der Gelenke und Streckung der Muskulatur
  • Akupressurpunkte bei Erkältungsneigung, Kopf- und Bauchschmerzen
  • Verbindung der rechten mit der linken Gehirnhälfte

Was bewirkt Shiatsu bei Kindern?

 

  • sich spüren und Grenzen wahrnehmen
  • Aufnahme und Verarbeitung von Eindrücken aus der Umwelt
  • Vitatlität und Vertrauen ins Leben
  • sich aufrichten und aktiv werden
  • Konflikte bewältigen und die Fähigkeit zum Handeln
  • Stärke und Selbstvertrauen, um den eigenen Weg gehen zu können

 

Kleinkinder und auch große können bei Überlastung und Symptomen wie Kopf- oder Bauchschmerzen, Verspannungen oder Ängsten mit Shiatsu positiv unterstützt werden.